The Food Patrons' Blog

Hier findet ihr das Herzstück vom The Food Patrons‘ Blog – die eigentlichen Artikel. 

Jedes unserer sechs Mitglieder schreibt dabei über die Themen, die ihr/ihm am meisten am Herzen liegen.
Auf diese Weise nutzt jeder von uns seine individuellen Stärken und kann seine Interessen verfolgen. Denn nur wenn wir Spaß am Schreiben haben, habt auch ihr Spaß am Lesen!

Damit ihr nicht den Überblick verliert und euch die Suche erleichtert wird, haben wir die Artikel einigen Kategorien untergeordnet: Informationen, Reviews, Rezepte und DIY.

Dabei hilft euch besonders die Kategorie „Informationen“, die Entstehung und die Konsequenzen von Food Waste besser zu verstehen, während sich die anderen Kategorien mit dem Spaß bei der Vermeidung von Food Waste befassen. Das Fundament dieser Kategorien ist vor allem unsere eigene Erfahrung, denn Authentizität ist Key. Nur praktisch umsetzbare Ideen helfen uns weiter, Lebensmittelverschwendung gerne und nachhaltig zu vermeiden.

Orianne Eloise

Seit knapp 4 Monaten sind wir The Food Patrons und auch wenn die Zeit wie im Flug vergangen ist, haben wir unfassbar

Celin

Bewusster kaufen, weniger wegwerfen – Minimalismus beim Kochen hilft, Lebensmittelverschwendung zu vermeiden. Wie du Minimalismus in der Küche umsetzt, erfährst du in

Orianne Eloise

Was Kann Man Mit Alten Brotresten Machen? Ich erinnere mich an meine Großmutter, die immer viel “Armer Ritter” zubereitet hat, als ich

Orianne Eloise

In unseren vergangenen Artikeln, haben wir dir bereits einen Überblick über verschiedene Apps und unsere Lieblings-Blogposts im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung geschaffen.  Als

Annika

Wir haben es bereits in einem vorherigen Artikel angekündigt und nun ist es so weit – Los geht’s mit dem Regrowing! Um

Ronja

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten sich gegen Lebensmittelverschwendung einzusetzen. Wir haben euch bereits Apps wie togoodtogo, olio oder eatsmarter vorgestellt. In diesem

Euch Fehlt Ein Thema Im The Food Patrons' Blog?

Wir befassen uns gerne mit euren Anliegen und freuen uns über jede Art von Input.

Natürlich ist auch jeder von euch herzlich dazu eingeladen einen eigenen Artikel zu schreiben, den wir hier auf unserer Plattform veröffentlichen können. Denn Food Waste ist ein Thema, das jeden betrifft und bei dem jeder seine Erfahrungen teilen kann. Werdet Teil unserer Community!